Spacer

Erste Reaktionen der Presse auf unsere Anzeigen:
Ungläubigkeit. Zu gut, um wahr zu sein?

Zitate

„Unglaubliche Ergebnisse durch Börsenhandelssystem“

„Zauberer Klein“

„Börsenerfolge belegen geheime Gutachten“

„Fantastische Behauptungen müssen erst einmal überprüft werden“

„Sichere Wetten auf die Zukunft?“

„Niemand ruft einen anderen mit einer Schaufel herbei, wenn er Gold gefunden hat.“

„Die geniale Geldvermehrungsmaschine produziert Börsenhandelsgewinne. Wir empfehlen, nachträglich die Börsen-Trades zu veröffentlichen.“

Unsere Antwort,

gegeben von Prominenten der Geschichte:

„Durch die Gasse der Vorurteile muss die Wahrheit ständig Spießruten laufen.“ (Indira Gandhi)

„Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist.“ (Sir Arthur Conan Doyle)

„Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!“ (Max Frisch)

„Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.“ (Alfred Polgar)

„Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.“ (Immanuel Kant)